Aktuelles

Neue Kollegin Dr. Julia Goeke

Frau Dr.Julia Goeke hat den Aufgabenbereich unserer ausgeschiedenen Kollegin Anne von der Bey übernommen. Neben ihrem besonderen Arbeitsgebiet der Kinder- und Jugendzahnmedizin verfügt Frau Dr. Goeke über den weiteren Tätigkeitsschwerpunkt der ästhetischen Zahnheilkunde. Julia Goeke macht ihre Sache mit hoher fachlicher Kompetenz und viel Einfühlungvermögen sehr gut und wir wünschen uns und ihr nach dem erfolgreichen Start eine lange und gute Zusammenarbeit in der Praxis.

Datenschutz und DSGVO

Der Schutz aller Ihrer persönlichen Daten ist mit der ärztlichen Schweigepflicht ein wichtiger Apekt unserer täglichen Arbeit. Die neue europäische Datenschutzgrundverordnung DSGVO klärt und präzisiert unsere Aufgaben und Ihre Rechte zum Datenschutz noch einmal umfassend. Wir haben ein Informationsblatt entwickelt, dass alle Punkte im Umgang mit Ihren Daten zusammenfasst und das wir Ihnen gerne aushändigen. Und selbstverständlich dürfen Sie uns alles zum Datenschutz und den Umgang mit Ihren Daten fragen, wir bemühen uns um eine möglichst umfassende Antwort.

2D- und 3D- Röntgen neu

Der Umbau der Röntgeneinrichtungen ist abgeschlossen und seit Anfang des Jahres verfügen wir jetzt über eine neue hochmoderne Röntgenanlage zur Erzeugung von hochauflösenden zwei- und dreidimensionalen Abildungen (digitale Volumentomografie DVT). Die Erfahrungen sind noch besser als erwartet und wir haben nun nochmals deutlich verbesserte Dignosemöglichkeiten bei allen Veränderungen vom Kieferknochen und von den Zähnen.